Die Zufriedenheit unserer Kunden ist der Erfolg unseres Unternehmens und steht daher für uns im Mittelpunkt.

Seit fünf Jahrzehnten arbeiten wir Kompetent im Objektbereich wie auch im privaten Bereich. Wir bieten ein breites Programm an Produkten und Dienstleistungen. Mit unserer Produktpalette sind wir immer auf dem neuesten Stand. Langjährige Erfahrung, fachliche Beratung, Zuverlässigkeit, Professionalität und Genauigkeit zeichnen unseren Betrieb aus.

1954 wurde das Farbengeschäft von Wilhelm Klug durch Hans Scharf und seiner Gattin Maria in der Hauptstraße 14 in 2136 Laa/Thaya übernommen.

1966 wurde eine Malerwerkstätte auf dem Grundstück Hauptstraße 35 in Laa/Thaya erbaut.

1970 Spezialisierung auf dem Gebiet der KFZ-Lackerung und Errichtung einer Lackieranlage

1988 Verlegung des Büros und des Farbenfachhandels auf Hauptstraße 35

1993 Übernahme des Betriebes durch Gottfried Scharf, Modernisierung der Lackieranlage, Anschaffung einer Computermischanlage und Umstellung des kaufmännischen Bereiches auf Computertechnologie.

2005 Übernahme des Malerbetriebes Erhard Wunderbaldinger GmbH, 3580 Horn, Riedenburgstrasse 22

2006 Schliessung des Standortes Laa/Thaya, Standort Horn umfasst einen Mitarbeiterstand von 10 MitarbeiterInnen, 4 Betriebsfahrzeugen und alle in der Branche wichtigen Geräte und Anlagen, um dem Umweltbewusstsein, der Qualität, Sauberkeit und Verlässlichkeit, die den Malerbetrieb Scharf KEG auszeichnen, gerecht zu werden